Wiederansiedlung der Lungenflechte im Badener Wald


Die seltene und gefährdete Lungenflechte lebt auf der Rinde von alten Bäumen. Sie gilt im Badener Wald heute als ausgestorben. Um einen Beitrag zur Erhaltung dieser Art zu leisten, haben wir die Lungenflechte für die Stadt Baden in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. C. Scheidegger, WSL, wieder angesiedelt. Anhand regelmässiger Datenerhebung und -auswertung verfolgen wir über mehrere Jahre Wachstum und Entwicklung der jungen Lungenflechten. Mehr dazu:   link